Odenwälder Holzbriketts werden zu 100% aus reiner Sägespäne hergestellt, die als Nebenprodukt bei der Schnittholzherstellung anfällt.

 

Unter einem Druck von bis zu 300bar werden aus Sägemehl und Hobelspänen Odenwälder-Holzbriketts gepresst.

 

 

 

Bevor das Sägemehl gepresst werden kann wird die Restfeuchte  mit der Abwärme unseres Kraftwerkes auf unter 10% reduziert. Durch diese niedrige Restfeucht wird unseren Kunden ein optimaler Abbrand im Ofen und maximale Energieausbeute garantiert. Den Schornsteinfeger wird es freuen, da eine Glanzrußbildung durch die sehr niedrige Restfeuchte verhindert wird.

 


Kundenservice

Montag bis Freitag: 7.30 bis 16.30 Uhr

Samstag: 10.00 bis 12.00 Uhr

 

Tel: 06207 - 60088 0

Email: info@hw-ge.de

 

 

Zahlungsmöglichkeiten

bar oder auf Rechnung

- keine EC Zahlung möglich-